Allgemeine Geschäftsbedingungen der Kecocdesign

1. Allgemeines - Geltungsbereich

Sämtliche Angebote, Lieferungen und Leistungen der Kecocdesign über Waren oder Leistungen erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt).
Abweichende Regelungen bedürfen der schriftlichen Bestätigung.

2. Vertragsabschluss

Schriftlich, online über den Webshop, per E-Mail oder mündlich per Telefon erteilte Aufträge sind verbindlich.
Mündlich vereinbarte Nebenabreden bedürfen zur Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung beiderseits, z.B. per E-Mail. Der Vertrag ist zustande gekommen, sobald die Kecocdesign eine Auftragsbestätigung an den Kunden gesandt hat, in der Regel in 48h. Es ist wichtig das der Kunde die Bestelldaten überprüft, eventuelle Mehrkosten gehen zu Lasten des Käufers. Kecocdesign behält sich zu jeder Zeit das Recht vor, die Annahme von Aufträgen abzulehnen.

3. Preise

Alle genannten Preise sind Endpreise zuzüglich Mehrwertsteuer und eventuell anfallender Versandkosten.
Bei Lieferungen innerhalb der Europäischen Union sind in den Preisen 18 % Mehrwertsteuer enthalten.
Bei Aufträgen mit Lieferung an Dritte gilt der Besteller als Auftraggeber (hier Kunde genannt), soweit keine anderweitige ausdrückliche Vereinbarung getroffen wurde.Kecocdesign behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern, laufende Aufträge sind aber davon nicht betroffen und Ihre Preise werden garantiert.

4. Lieferung

Vorbehaltlich reibungslosen Betriebsablaufs kann der Kunde den Versand der bestellten Waren innerhalb der auf der Internetseite angegebenen Fertigungszeiten erwarten. Kecocdesign haftet allerdings nicht für die Einhaltung der Fertigungszeiten, sofern nicht eine bestimmte Lieferfrist schriftlich vereinbart wurde. Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.Für Kosten, die aufgrund fehlerhaft angegebener Lieferadresse entstehen, haftet der Kunde. Nach Erhalt der Ware akzeptiert Kecocdesign eine Reclamation innerhalb 24 Stunden. Bitten senden Sie dazu auch ein Foto per e-mail. Die Ware bleibt Eigentum von Kecocdesign bis zur vollständigen Bezahlung. Rücksenungen müssen im Originalverpackung ohne gebrauch der Produkte geschehen. Nach Eingang und Prüfung in Kecocdesign werden alle Kosten erstattet.

5. Rückgaberecht

Der Kunde trägt die Kosten für die Rücksendung der Waren, sofern es sich nicht um ein Fehlehaftes Produkt oder einen Lieferfehler der Kecocdesign handelt. Es ist wichtig, das Produkt im selben Zustand zurückzusenden, indem es auch ausgeliefert wurde, in jedem anderen Falle wird eine Rückgabe nicht akzeptiert.
Bei Bestellungen, kann der Kunde bei Nichtgefallen innerhalb von 48 Stunden die Ware und Rechnung ohne Begründung zurückschicken. Der Kaufvertrag ist damit aufgehoben.

Bei berechtigten Reklamationen erfolgt die Rücksendung und Ersatzlieferung auf Kosten von Kecocdesign. Sollte eine Ersatzlieferung nicht gewünscht werden, so gehen die Liefer- und Rücksendungskosten zu Lasten des Kunden.

6 . Transport

Im allgemeinen gehen Transportkosten immer zu Lasten des Kunden. Kecocdesign vermittelt den Transport. Lieferung die Kundenbedingt nicht realisiert werden können, gehen zu Lasten des Kunden. Details für eine Lieferung müssen vom Kunden mitgeteilt werden. Alle Preise enthalten keinen Aufbau der Produkte (sofern notwendig). Alle Lieferungen werden geschützt und verpackt ausgeliefert, sollten die Verpackungen auf Ihren Wunsch hin vor der Lieferung geöffnet oder entfernt werden, so übernehmen wir keine Haftung. Lieferangaben aus unserer Web sind Richtwerte, wir übernehmen keine Veratwortung für Verzug, da es sich um eine externen Unterlieferenten handelt. Zum Zeitpunkt der Bestellung wird dieser Service von Ihnen ausserhalb unseres Verantwortungsbereiches mitbestellt.
Kecocdesign behält sich das Recht die Aufträge im Falle von höherer Gewalt zu stornieren, wir übernemen dabei keine Haftung für jeglichen Schaden der daraus resultieren könnte.

7. Zahlung

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Kecocdesign.
Nach Lieferung der Ware sind Rechnungen, soweit nichts anderes vereinbart ist, sofort ohne jeden Abzug fällig und zahlbar. Alle Zahlungen erfolgen via Pay Pal mit Kredit oder Debit Karten.

8. Gewährleistung

Beanstandungen wegen offensichtlicher Mängel sind innerhalb einer Woche ab Empfang der Ware schriftlich anzuzeigen. Andernfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruchs für den Kunden ausgeschlossen. Sollte trotz aller aufgewendeter Sorgfalt die gelieferte Ware einen Mangel aufweisen, der bereits zum Zeitpunkt des Gefahrübergangs vorlag, so wird Kecocdesign die Ware, vorbehaltlich fristgerechter Mängelrüge nach ihrer Wahl nachbessern oder Ersatzware liefern.
Es ist stets Gelegenheit zur Nacherfüllung innerhalb angemessener Frist zu geben.
Rückgriffsansprüche bleiben von vorstehender Regelung ohne Einschränkung unberührt. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Kunde – unbeschadet etwaiger Schadensersatzansprüche – vom Vertrag zurücktreten oder die Vergütung mindern.
Mängelansprüche bestehen nicht bei nur unerheblicher Abweichung von der vereinbarten Beschaffenheit, bei nur unerheblicher Beeinträchtigung der Brauchbarkeit, bei natürlicher Abnutzung oder Verschleiß wie bei Schäden, die nach dem Gefahrübergang infolge fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung, übermäßiger Beanspruchung oder aufgrund besonderer äußerer Einflüsse entstehen, die nach dem Vertrag nicht vorausgesetzt sind.
Ansprüche des Kunden wegen der zum Zweck der Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen, insbesondere Transportkosten, sind ausgeschlossen, soweit die Aufwendungen sich erhöhen, weil die von Kecocdesign Ware nachträglich an einen anderen Ort als die Adresse des Bestellers verbracht worden ist.

9. Haftung

Kecocdesign haftet nur für Schäden, die durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln verursacht sind, sowie bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, soweit die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet wird, bei Fehlen zugesicherter Eigenschaften und in Fällen zwingender Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.
Bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten wird nur für vertragstypische, vorhersehbare Schäden gehaftet. Es gelten die gleichen Grundsätze für die Haftung der Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen der Kecocdesign.

10. Schlussbestimmungen

Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen der spanischen Rechtsprechung. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Barcelona.
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.
Der Kunde erklärt sich bei jedem Zugang auf
www.kecocdesign.com einverstanden, die Vertragsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.

 

www.kecocdesign.com

Cristina Garcia Garcia C.I.F. 43509885-A Mossen Andreu Malga 8, 08810 Sant Pere de Ribes Barcelona, España

DOWNLOAD .PDF